Gemeindeleben 2015-06-29T21:25:49+00:00
  • Gemeindeleben

Gemeindeleben heißt Gemeinde leben

Die Kirchengemeinde steht dauerhaft vor der Aufgabe, sich in drei Richtungen zu entwickeln: nach innen, nach außen und nach oben.

Nach innen, das steht für liebevolle Beziehungen ihrer Glieder zu einander. Dazu gehört, einander mit Wertschätzung wahrzunehmen und Glauben gemeinsam zu leben. Nach außen, das steht für das Bemühen, aufmerksam und einfühlsam auf neu hinzu kommende Menschen zuzugehen und Interesse auch an denjenigen zu zeigen, die bisher Distanz zur Kirchengemeinde halten. Glaube drückt sich aus und strahlt nach außen. Wir wollen so ein hoffnungsvolles Licht in unserer Umgebung sein. Nach oben, das steht für die Gottesbeziehung, für die Beziehung zu Jesus Christus, der seine Gemeinde liebt und mit seinem Geist in sie hineinwirkt. Wir wollen uns von ihm füllen und bereichern lassen und seiner Sendung gemäß leben.

Wir freuen uns, wenn sie in der Kirchengemeinde einen Ruheraum und geistliche Heimat finden. Begegnung mit dem auferstandenen Christus soll hier jedem auf eine Art möglich sein, die zu ihm passt. Unsere Gemeinde bietet hier einen reichen Schatz. Herzlich sind sie in unsere Gottesdienste und zu unseren zahlreichen Gruppen eingeladen.

Auch der Eintritt in die Kirchengemeinde ist ganz leicht und unbürokratisch möglich. Rufen sie doch gerne einfach im Pfarramt an!