Konfirmation 2016-09-29T22:09:54+00:00

Konfirmation

Die Konfirmation hat ganz direkt mit der Taufe zu tun. Sie ist das eigene JA zu Gottes Gnadenzuspruch und damit die öffentlich ausgesprochene Annahme.

Damit man weiß, wie sich die Zuwendung Gottes im eigenen Leben und in unserer Welt ausdrückt, geht der Konfirmation ein einjähriger Konfirmandenunterricht voraus. Unterricht ist nicht wie in der Schule. Mit der Konfigruppe treffen wir uns Mittwoch nachmittags, um Grunddinge des Glaubens, der Gemeinde und der Kirche kennenzulernen. Außerdem unternehmen wir viele spannende Aktionen und gehen zweimal auf Freizeiten. Das Konfi-Team sorgt mit seinen Ideen dafür, dass es eine tolle Zeit in der Gruppe wird.

Zusätzlich werden die Konfis von älteren Gemeindegliedern durch das Jahr begleitet. Vielleicht ist es ja auch für sie eine interessante Möglichkeit, als Konfi-Begleiter für ein Jahr in diesem Bereich Mitarbeiter zu sein.

Am Ende des Jahres steht das Fest der Konfirmation. Mit einem großen Gottesdienst wird das JA der Konfirmanden zu ihrer Taufe gefeiert. Sie bekommen den Segen Gottes zugesprochen. In einem Gottesdienst am Nachmittag feiern wir dann gemeinsam das Abendmahl.

2017 finden die Konfirmationen am 7.5. in Meridelstetten und am 21.5. in Bernloch statt.
2018 sind die Konfirmationen voraussichtichtlich am 22.4. (Bernloch) und am 6.5. (Meidelstetten).