CVJM Bernloch – CFT Albstars 7:0 (2:0)

Bei richtigem Aprilwetter mit Sonne, Wind und Schnee lieferte der CVJM Bernloch am vergangenen Sonntag ein gutes Spiel gegen den Tabellenletzten CFT Albstars ab. Nach einem Eckball leitete Jonathan Reusch den Ball mit der Hacke zu Julian Ritter, der gekonnt einnetzte. Jonathan Reusch schloss kurz danach einen Konter per Lupfer zum 2:0 ab.

Nach der Halbzeitpause spielte nur noch der CVJM. Jonathan Reusch traf erneut zum zwischenzeitlichen 3:0 und Julian Ritter legte noch drei Tore zum 6:0 nach. Zum Abschluss konnte Ruben Mader noch sein erstes Saisontor erzielen. Der CVJM Bernloch gewann verdient das zweite Spiel der Rückrunde und festigte so den Platz in der oberen Tabellenregion.

2016-06-06T23:42:31+00:0026.04.2016|