CVJM Bernloch – CVJM Heidenheim 1:2

In der ersten Halbzeit sah es richtig gut aus für unseren CVJM. Viel Ballbesitz, schöne Spielzüge und dann kurz vor der Halbzeit ein Freistoß aufs Tor, den der gegnerische Torhüter nicht festhalten konnte. J. Ritter staubt ab, 1:0.
In der zweiten Halbzeit hatten die Gäste klar mehr vom Spiel. Mit dem ersten gefährlichen Schuss aufs Tor kamen sie dann aber trotzdem etwas glücklich zum Ausgleich. 
In der Folge kämpfte sich Bernloch wieder ins Spiel und nachdem unser Torwart auch noch einen unnötig verursachten Elfmeter gehalten hatte, waren wir wieder am Drücker.
Leider hatten die Gäste aus Heidenheim dann aber das glückliche Ende und trafen in der 90‘ noch zum 1:2.

Nächstes Heimspiel: Sonntag 28.10. 15:30 Uhr in Ödenwaldstetten // geändert: Sonntag, 11.11. 14:30 Uhr in Oberstetten
Wir freuen uns über Unterstützung.

2018-10-29T20:47:43+00:0029.10.2018|